Herzlich Willkommen

Die Erziehung des Hundes sollte sowohl im Interesse des Menschen, vor allem aber im Interesse des Hundes liegen.

 

Fotos by Tilo Mehlhose

 

Im Jahr 2008 habe ich begonnen, als Hunde- & Verhaltenstrainerin zu arbeiten. Meine Trainerausbildung habe ich von März - Oktober 2008 im Ausbildungszentrum für Hundetrainer OWL in Detmold absolviert. Weiterhin habe ich an mehreren verschiedenen Weiterbildungsseminaren teilgenommen, um auch immer auf dem Laufenden zu bleiben und aussagekräftig zu verschiedenen Methoden der Hundeerziehung zu sein. Letztendlich habe ich mich für die Philosophie Natural Dogmanship, entwickelt von Jan Nijboer, entschieden, wo ich eine Ausbildung zur Hundeerziehungsberaterin absolviert und erfolgreich abgeschlossen habe. Auch bin ich Gründungsmitglied des europäischen Verbandes der Hundeerziehungsberater/Innen (-siehe Link unten-). Ebenfalls habe ich bei Natural Dogmanship eine Ausbildung zur zertifizierten Treibballtrainerin erfolgreich abgelegt. Im Rahmen der Weiterbildung habe ich ebenfalls eine Ausbildung zur Natural Dogmanship Instruktorin erfolgreich abgeschlossen. Mein persönliches Anliegen ist es, Hundehaltern oder auch -besitzern beratend im täglichen Umgang mit ihrem Hund zur Seite zu stehen, Tipps und Anregungen zu geben, das Verhältnis, insbesondere das Vertrauen zwischen Mensch & Hund deutlich zu verbessern. Wichtig hierbei ist mir, im häuslichen Umfeld zu beginnen, um den Stresspegel zwischen Hund und Mensch so gering wie möglich zu halten. Ich bin bestrebt, Ihnen Lösungswege zu zeigen, wie sie Ihrem Hund Verantwortung nehmen, Sicherheit geben und seine Bedürfnisse befriedigen können. So formen wir ein Mensch-Hund-Team, in dem der Mensch ein besseres Verhältnis für das Verhalten des Hundes entwickelt und es positiv beeinflussen kann.

ND-Instruktorin

Hundeerziehungsberatung 

Andrea Rappsilber

 

 

© copyright by TiMe 2013